Gemeindewettkampf Grasberg 2016 E-Mail
Geschrieben von: Administrator   

Am Samstag, den 4. Juni 2016 hat die Freiwillige Feuerwehr Grasberg in Huxfeld die Leistungswettbewerbe als Gemeindewettkampf durchgeführt.

Alle acht Ortsfeuerwehren und die Gastwehren aus Worphausen und Neu St. Jürgen haben sich bei sehr guten Wetter und idealen Bedingungen einen fairer Leistungswettkampf und einem Vergleich im Alterswettkampf geliefert.

Besonders zu beachten ist, dass die Ortsfeuerwehr Tüschendorf mit zwei Wettbewerbsgruppen angetreten ist. Die Wettbewerbsgruppe Tüschendorf 1 hat als einzige Gruppe den Wettbewerb ohne Fehler absolviert.

Die Siegerehrung die vom Gemeindebrandmeister Norbert Blanke im Beisein von Bürgermeisterin Marion Schorfmann, Kreisbrandmeister Jan Hinken und Kreiswettbewerbsleiter Heino Meyer durchgeführt wurde, brachte folgende Ergebnisse:

Alterswettbewerbe:

1. Otterstein

2. Grasberg

3. Schmalenbeck

4. Tüschendorf

5. Adolphsdorf

6. Rautendorf

7. Huxfeld

8. Dannenberg

 

Gastfeuerwehren aus Lilienthal und Worpswede:

Platz
Feuerwehr
Punkte
Zeittakte
Gesamtzeit
1
Neu St. Jürgen
420,00 80,00
08:13
2
Worphausen
368,86
108,00
08:33

Freiwillige Feuerwehr Grasberg Wertungsgruppe 1 FPN

Platz
Feuerwehr
Punkte
Zeittakte
Gesamtzeit
1
Rautendorf
353,29
113,00
10:03
2
Grasberg
267,72
125,00
10:16

 

Freiwillige Feuerwehr Grasberg Wertungsgruppe 2 PFPN

 

Platz
Feuerwehr
Punkte
Zeittakte
Gesamtzeit
1
Adolphsdorf
386,00
90,00
09:35
2
Tüschendorf 1
379,00
117,00
09:28
3 Otterstein
345,71 133,00 09:59
4 Schmalenbeck
320,28 124,00 09:41
5 Dannenberg 256,85
146,00 10:19

Tüschendorf 2 o.A. 286,42 144,00 10:17