Kinderfeuerwehr feiert Sommerfest E-Mail
News - 2011

Sommerfest-Kfw-Lilienthal_thumbKurz bevor es bei den Lilienthaler Kinderfeuerwehren in die Sommerpause ging, stand noch ein gemeinsames Ereignis an. Am Samstag, den 02.07.2011 trafen sich die Kinderfeuerwehren Lilienthal / Falkenberg und Worphausen zu einem gemeinsamen Sommerfest.

Trotz des eher durchwachsenen Wetters trafen gegen 15.00 Uhr viele gut gelaunte Kids mit ihren Familien am Heuerhaus in Worphausen ein. Hier wollten alle gemeinsam etwas Zeit miteinander verbringen und mit Spiel und Spaß in die Ferien starten. Mit dabei waren auch Bürgermeister Willy Hollatz, Gemeindebrandmeister Heino Meyer und der stellvertretende Kreisjugendfeuerwehrwart Peter Dietrich. Egal ob Kinder, Eltern, Betreuer oder Gäste – hier war für jeden etwas dabei.

Während die Eltern etwas Zeit hatten sich gegenseitig besser kennen zu lernen und mit den Betreuer der Kinderfeuerwehren einmal in Ruhe zu sprechen, gab es für die Kinder jede Menge Möglichkeiten zum Spielen und Toben. Egal ob Ziegen, Wippe, Sandberg oder Wiese, hier fand jeder etwas woran er Spaß hatte. Während sich die jüngsten Mitglieder der Feuerwehr ordentlich austobten, bewiesen sich die „Großen“ am Grill. Gemeinsam hatten Eltern und Betreuer ein buntes Buffet gezaubert, sodass auch hier für jeden etwas dabei war.

Und gemäß der Aussage „Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung“ war das Sommerfest trotz allem ein voller Erfolg und alle hatten eine Menge Spaß daran.

Weitere Fotos sind hier zu finden: http://www.feuerwehr-lilienthal.de/neuigkeiten/meldungen/2011/juli/kinderfeuerwehr-feiert-sommerfest.html

Text und Foto: Ortsfeuerwehr Lilienthal/Falkenberg
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren