Jugendfeuerwehr Vollersode qualifiziert sich für Quiz-Finalrunde E-Mail
News - 2010

quizturnier-vorrunde1_thumbAm 29. November startete die erste Vorrunde für das diesjährige Quizturnier der Kreis-Jugendfeuerwehr in der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Pennigbüttel. Es traten die Jugendfeuerwehren Bornreihe, Garlstedt, Ohlenstedt und Vollersode gegeneinander an.

Es galt Fragen aus verschiedenen Wissensgebieten wie Feuerwehr, Allgemeinwissen oder Helden und Schurken möglichst korrekt zu beantworten und möglichst geschickt Punkte zu setzen und zu gewinnen. Falsch beantwortete Fragen stellten aber auch nicht immer ein Problem dar, konnte der Punktverlust meist mit Sonderaufgaben, wie z.B. Pantomime oder Actionaufgaben gerettet werden. Zusätzlich konnten die rund 40 Jugendlichen verschiedene Joker einsetzen, wie sie wie der Telefonjoker aus der Fernsehsendung "Wer wird Millionär" bekannt ist.

luftballontransport_thumbAm Ende setzte sich die Jugendfeuerwehr Vollersode mit deutlichen 140 Punkten vor den Jugendfeuerwehren Garlstedt (92), Bornreihe (34) und Ohlenstedt (20) ab. Das gemischte Betreuerteam hat in der letzten Runde alles auf eine Karte gesetzt und alle Punkte verloren.

Als Quizmasterteam fungierten Heino Brüning aus Grasberg und Roman Stelljes aus Neu St. Jürgen. Kreis-Jugendfeuerwehrwart Christof Renken moderierte die rund 90-minütige Veranstaltung.

In den nächsten Wochen finden drei weitere Vorrundentermine statt. Die Finalrunde ist für das Frühjahr 2011 geplant.

Fotos: Peter Dietrich
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren